U15 in Runde 2

Unsere 1. C-JUniorinnen schlagen Pinneberg mit 5:1 und ziehen in die 2. Runde im Pokal ein. Gegen einen fast gleichwertigen Gegner spielen unsere Mädchen cleverer und effektiver und gewinnen das Spiel somit auch verdient!

Nach dem knappen Sieg für Scala am letzten Wochenende hatte sich Pinneberg einiges vorgenommen um diesmal das Spiel für sich zu entscheiden, aber auch wir wollten in die 2. Runde. Bereits nach 4 Minuten schießt Elisa einen abgewehrten Ball aus fast 25 Metern direkt unter die Latte und sorgt für eine schnelle 1:0 Führung. Nach weiteren 10 Minuten bereits das 2:0. Wir gewinnen den Ball auf der rechten Seite, spielen den Ball schnell in den 16er und Lilly trifft aus abseitsverdächtiger Position unten rechts. Lilly sorgt dann auch kurze Zeit später für das 3:0 in dem sie einen Konter schnell und sicher abschließt.

Noch vor der Pause erhöhen wir sogar auf 4:0. Lilly wird im 16er angespielt, dreht sich hervorragend um ihre Gegenspielerin, passt quer auf Charlotte und diese trifft zur sicheren 4:0 Führung.

Da wir nur wenig Wechselmöglichkeiten hatten wollten wir das Spiel möglichst ruhig zu Ende spielen und das gelang auch sehr gut, auch wenn Pinneberg kurz nach der Pause zum 4:1 verkürzte. Doch Elisa sorgte durch einen Schuss aus 16 Metern ins linke Eck für den alten Abstand. Anschließend gab es keine großen Chancen mehr vor beiden Toren und es blieb beim 5:1. Insgesamt haben wir konsequenter unsere Angriffe zu Ende gespielt und haben daher verdient gewonnen.

Leave a Reply