U17 holt 2. Sieg im 2. Spiel

Die U17 fuhren geschlossen (und leicht übermüdet) vom gemeinsamen Wochenende in Büsum direkt zum 2. Punktspiel gegen die Spielgemeinschaft Sternschanze/Altona 93. Während in Büsum die Sonne schien, war das Wetter in der Schanze eher trüb: 12 Grad und Regen. Das hielt aber SCALA nicht auf, bereits nach 3 Minuten konnte Finja einen Ball von links verarbeiten und unten links im Tor versenken. In der Folge hatte SCALA eine Vielzahl großer Chancen (Sara, Finja, Lina, Jiniver), die jedoch entweder etwas leichtfertig vergeben, oder aber von der überragenden Torhüterin des Gegners (Jahrgang 2004!) entschärft werden konnten. Auf der anderen Seite operierte Sternschanze immer wieder mit langen Bällen in die Spitze, die aber von der durch Paulina umsichtig organisierten Dreierkette mit Antonia (und später Anna A.) und Anna V. souverän abgefangen wurden. Dabei wurde auch immer wieder geschickt Torhüterin Nele F. als Anspielstation einbezogen. Das 2:0 war überfällig, fiel aber erst in der 36. Minute durch Sara nach Doppelpass durch die Mitte und war gleichzeitig der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit ging es im Grunde unverändert weiter, im Mittelfeld sorgten Mara, Jana, Linnea, Lena und Sophie durch konsequente Zweikampfführung für ein Übergewicht, wodurch es vorn immer wieder gute Chancen gab. Nach einem fantastischen Steilpass durch die Schnittstelle von Jana – die nicht nur wegen dieser Szene ein überaus gelungenes Debut gab – war Jiniver auf und davon und überwand die Torhüterin mit einem gefühlvollen Heber ins lange Eck. Ein wirksames Mittel waren immer wieder die Diagonalpässe auf die Flügel. Einen besonders schönen spielte Mara in der 69. Minute auf Finja, die den Ball souverän an der Torhüterin vorbei einschob.

Dann fiel doch noch der – aufgrund einer sehr guten kämpferischen Leistung – verdiente Ehrentreffer zum 1:4 für Sternschanze, allerdings etwas (un)glücklich durch ein Eigentor.

Am Ende stand ein souverän rausgespielter Sieg und nach 2 Spielen stehen 6 Punkte und 8:2 Tore auf dem Konto.

Leave a Reply